• Willkommen im
    Kannenbäckerland!

Unterkünfte finden

Homepage des Kannenbäckerlandes ist jetzt auch für mobile Endgeräte geeignet

In Zusammenarbeit mit dem Westerwald Touristik-Service hat die Kannenbäckerland-Touristik Service (einen touristische Arbeitsgemeinschaft der Verbandsgemeinden Höhr-Grenzhausen und Ransbach-Baumbach) seinen Internetauftritt www.kannenbaeckerland.de  auf ein sogenanntes responsives Design umgestellt.
Ob Smartphone, Tabletcomputer, Laptop oder Desktop-PC – der Internetauftritt passt sich ab sofort automatisch auf die Größe des jeweiligen benutzten Endgerätes, mit dem der Kunde die Homepage besucht, an.
Somit bietet der Internetauftritt auch mobil den Komfort und die Informationsvielfalt, die der Gast beim Besuch der Seite mit einem Desktop Computer gewohnt ist.
Verknüpft ist die Internetseite auch mit dem landesweiten Reservierungssystem, worüber eine sofortige Buchung von Unterkünften nun auch über ein Smartphone getätigt werden kann. Auch die direkte Kommunikation über die Fanpage auf Facebook (www.facebook.com/kannenbaeckerland ) ist eingebunden.
Sofort anwählbare Telefonnummern bei den Sehenswürdigkeiten und Veranstaltungen, sowie  ein Tourenplaner für die Wanderwege ergänzen das Angebot.
„Es war wichtig endlich auch mobil unsere Seiten den Gästen zur Verfügung zu stellen. Besonders freut es uns, dass durch die Kooperation mit dem Westerwald Touristik Service die Umstellung kostengünstig umgesetzt werden konnte“, freuen sich die beiden Bürgermeister Thilo Becker (Höhr-Grenzhausen) und Michael Merz (Ransbach-Baumbach) über das neue Angebot.

Zurück

Shop

Links

Kontakt

Radio Westerwald