• Willkommen im
    Kannenbäckerland!

Unterkünfte finden

Infostand in Kooperation mit dem Keramikmuseum Westerwald auf der Touristik-Messe 2018 Koblenz war erfolgreich

Bereits zum 5. Mal fand die Touristik Messe in der Rhein-Mosel-Halle in Koblenz statt.

Die touristische Kooperation der Verbandsgemeinden Höhr-Grenzhausen und Ransbach-Baumbach ist seit Anbeginn dabei.

 

Am Stand präsentierte man sich gemeinsam mit dem Keramikmuseum Westerwald den Besuchern.

Insbesondere die Vorführungen an der fußbetriebenen Töpferscheibe waren ein „echter Hingucker“ und begeisterten die zahlreichen Besucher.

Keramiker Alaa Aldin Nabhan gab den interessierten Gästen die Möglichkeit auch mal selbst zu töpfern. Besonderen Beifall gab es vom Publikum als er mit verbundenen Augen ein keramisches Gefäß drehte.

 

Es war ein erfolgreicher Messeauftritt, bei dem man die Gelegenheit hatte neben der Keramik auch den Besuchern das Kannenbäckerland auf Grund seiner räumlichen Nähe zu Koblenz als Tagesausflug näher zu bringen.

 

 

Zurück

Shop

Links

Kontakt

Radio Westerwald