Tagen im
Kannenbäckerland

Aktuell

https://assets.weatherstack.com/images/wsymbols01_png_64/wsymbol_0004_black_low_cloud.png

Bauernregel

Wie es der Ursulatag (21.10.) beginnt, es der Winter nimmt.


Standort Ransbach-Baumbach
Unterkünfte suchen und buchen

Kannenbäckerland-Touristik-Service

Höhr-Grenzhausen
Lindenstraße 13
56203 Höhr-Grenzhausen
hg@kannenbaeckerland.de
02624 - 194 33

Ransbach-Baumbach
Rheinstraße 50
56235 Ransbach-Baumbach
rb@kannenbaeckerland.de
02623 - 865 00

Öffnungszeiten

Höhr-Grenzhausen
Öffnungszeiten orientieren sich an der Öffnung des Keramikmuseum Westerwald
Montag - Donnerstag: 8:00-16:30 Uhr
Freitag: 8:00 - 12:00 Uhr

Ransbach-Baumbach
Montag + Mittwoch 8:00-12:00 Uhr, 14:00-15:30 Uhr
Dienstag      8:00-16:00 Uhr
Donnerstag  8:00-18:00 Uhr
Freitag         8:00-12:00 Uhr

Unterkünfte finden

Mitten im Grünen und doch verkehrsgünstig

Obwohl mitten im Grünen, eingebettet in eine traumhafte Landschaft, ist das Kannenbäckerland doch sehr verkehrsgünstig gelegen: Dank der Lage direkt an der A 3 und A 48 sind die Ballungsräume Köln und Frankfurt gerade einmal 60 Autominuten entfernt, und fast schon „vor der Haustür“ ist der ICE-Bahnhof in Montabaur in knapp zehn Minuten Fahrzeit zu erreichen. Nicht zuletzt dies macht das Kannenbäckerland zu einem beliebten Tagungsort.

Vielfalt ist Trumpf

Den größten Anteil aber haben natürlich in erster Linie die Gastgeber: Die Hotels im Kannenbäckerland verfügen über ein vielfältiges Angebot an Räumlichkeiten, die jeder Tagung ihr individuelles Ambiente verleihen. Für jedes Gespräch beziehungsweise jede Tagung halten die Gastgeber im Kannenbäckerland das jeweils passende Umfeld bereit – egal ob Indoor oder Outdoor. Dass dabei die moderne Kommunikationstechnik für entsprechende Präsentationsmöglichkeiten zur Verfügung steht, versteht sich fast von selbst.

Tagungsmöglichkeiten: